Lauftreff.de - Logo
 Werbung
 

Laufberichte und Bilder

 
 
 Laufberichte

40. Halbmarathon in Mörfelden
40. Halbmarathon in Mörfelden
Über dreihundert Läuferinnen und Läufer entschieden sich für einen Start beim 40. Jubiläums Halbmarathon in Mörfelden. Sie fanden am frühen Sonntagvormittag gute äußere Bedingungen vor.
Zu www.LaufReport.de

Limes Winterlaufserie Pohlheim
42. Limes Winterlaufserie Pohlheim - Halbmarathon
Eine strahlende Sonne sorgte trotz kühler Witterung im November für einen "Bilderbuch-Start" der 42. Limes-Winterlaufserie in Pohlheim.
Zu www.LaufReport.de

Thermen-Marathon Bad Füssing
24. Johannesbad Thermen-Marathon in Bad Füssing
Bei strahlend blauem Himmel, viel Sonne, leichten Plusgraden und vollkommener Windstille hatte Petrus ideale Voraussetzungen für Läufer, Organisatoren und Zuschauer geschaffen.
Zu www.LaufReport.de

Rheinzaberner Winterlaufserie
35. Rheinzaberner Winterlaufserie - 20 km
Kim Abel gewinnt Serie, Jonas Lehmann holt Tagessieg - Melina Tränkle gewinnt Streckengesamttrio und die 20km - Römerdorf feiert gelungenen Abschluss
Zu www.LaufReport.de

Hallenmarathon Senftenberg
11. Hallenmarathon Senftenberg
Schon zum elften Mal hatte die Agentur Lausitzer Sportevents am letzten Januarwochenende zum Hallenmarathon nach Senftenberg eingeladen.
Zu www.LaufReport.de

Flugplatzlaufserie Speyer
Flugplatzlaufserie Speyer
Der Speyerer Flugplatzlauf ist eine außergewöhnliche Veranstaltung: Man zahlt nur drei Euro, dafür erhält man ein Lauferlebnis auf einer besonderen Strecke. Im letzten Jahr kamen im Schnitt 60 Läufer, dieses Mal startet die Serie mit 120 Startern.
Zu www.LaufReport.de

50 km-Ultramarathon des RLT Rodgau
18. 50 km-Ultramarathon des RLT Rodgau
Das Ultrajahr beginnt im Rodgau: seit mittlerweile 18 Jahren werden Ende Januar in Dudenhofen 50 Kilometer gelaufen - was einst mit keinen hundert Teilnehmern begann ist mittlerweile zum ersten Großevent im Ultra-Kalender geworden.
Zu www.LaufReport.de

40. Marathonstaffel der SKV Mörfelden
40. Marathonstaffel der SKV Mörfelden
Temperaturen im Eisfachbereich ließen eher wenig Laufstimmung zur Startzeit um 9.00 Uhr im tiefgefrorenen Waldstadion aufkommen, dafür im Gegensatz zum Vorjahr jedoch eine erstaunlich problemfrei belaufbare Wendepunktstrecke.
Zu www.LaufReport.de

 Fotos und Videos


Copyright 1995- Helge Schroeter-Janssen